0

Essen wie zu Luthers Zeiten veranstaltet von der BLN und der evangelischen Kirchengemeinde Neuhof

(cl) Eine besondere Art „Neuhofer Treff“ bot die BLN Anfang Februar den Neuhoferinnen und Neuhofern. Statt wie üblich im Alten Feuerwehrgerätehaus wurde anlässlich des 500. Jahrestages der Reformation im evangelischen Gemeindehaus gegessen wie zu Luthers Zeiten.
Zusammen mit der evangelischen Kirchengemeinde und unter der Moderation von Pfarrerin Monika Kreutz wartete auf die ca. 80 Gäste ein umfangreiches Büffet mit schmackhaften Gerichten wie z.B. Ragout vom Hirsch und Rotweintopf mit Kräuterbrötchen, zubereitet vom stellvertretenden BLN-Vorsitzenden Volker Dahm. Alle Rezepte dazu hatte bereits BLN-Schriftführer Remco Keese in einem virtuellen Kochbuch gesammelt. Das Rahmenprogramm gestaltete unter anderem das Duo „Federkiel und Harfenklang“, das Lieder wie Luthers selbstgeschriebenes Kirchenlied „Eine feste Burg ist unser Gott“ sowie Eigenkom-positionen darboten. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch Beiträge aus Tischreden des Reformators sowie die mit Luther-Zitaten gespickte Rede von der im mittelalterlichen Gewand gekleideten Pfarrerin.

Der Link zum virtuellen Kochbuch von Remco Keese.

Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Deine Antwort